Bongani's Farida Moya

Sekretariat Zugriffe: 1768
Image

Bongani's Farida Moya

Rechtsanwaltsfachhündin

Geboren am 28. Oktober 2017

Sprachen: Bellen, überwiegend unverständlich.

Beruflicher Werdegang: Moya kam als junger Rhodesian Ridgeback ungelernt zu uns und wurde von uns in der Folgezeit von unserer Frau Fiolka auf ihre Bestimmung als Rechtsanwaltsfachhündin eingenordet. Akten apportiert sie nur ungern. Da wir papierarm arbeiten, ist das aber nicht weiter tragisch. Nicht einmal Lassie konnte PDF-Dateien zutragen.

Aktuelle Situation: Auch eine Seele des Büros. Manchmal mürrisch und immer hungrig. Aber beim alltäglichen gemeinsamen Kanzleifrühstück fällt trotzdem (fast) nie was für sie ab. Rhodesian Ridgebacks sind Löwenjäger. Löwen jagt Moya aber ausschließlich dann, wenn sie die Kanzlei bedrohen.

Kurzum: Moya hat die Situation immer im Auge und weiß genau, wenn eine Brötchentüte die Kanzlei betritt. Den Rest des Büroalltags verschläft sie, wenn sie keine quietschenden Spielzeuge ausweidet.

Drucken